Kreatiefkonzept | Pforzheim NEXT
Wirtschaftsschau

4 min read

4. September 2019 3 min read

author:

4 min read

Reading Time: 3 minutes

Drei junge Pforzheimer, die privat eng miteinander befreundet sind, gründeten 2017 ein Unternehmen. Kreatiefkonzept entwickelt visuelle Kommunikation. In ihren Augen steht die Überzeugung geschrieben, dass erfolgreiche Kommunikation für viele bezahlbar sein muss. Seit ihrer Gründung haben sie schon in verschiedenen Branchen Unternehmen unterstützt und zu erfolgreicher Kommunikation verholfen. 

Leistungsfelder von Kreatiefkonzept

Kreatiefkonzept spezialisierte sich 2018 zu einer Agentur für visuelle Konzepte. Sowohl im analogen als auch im digitalen Bereich haben Niclas, Matthias und Lukas Erfahrung sammeln dürfen. Genauer gesagt konzipieren sie Kommunikationsmittel, wie Flyer, Broschüren, Banner, Roll-Ups, Visitenkarten und ähnliches. Im Bereich des Markenbaus, also der Konzeption von Corporate Designs in enger Zusammenarbeit mit den Kunden, sehen die Jungs ihren Schwerpunkt. Digitale Projekte, wie Online-Shops, Homepages, Blogs und derartiges, setzt das Team von Kreatiefkonzept mit einem Partner für Webentwicklung gemeinsam um. Hier wird Know-how gebündelt, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Besonderheit | Alleinstellungsmerkmal

Niclas, Matthias und Lukas sind bodenständige Agenturinhaber. Sie wissen, was sie am besten können und möchten das zum Vorteil ihrer Kunden anbieten. Eine erfolgreiche und freundschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden ist ihnen wichtig. Sie setzen sehr großen Wert auf Vertrauen, Zuverlässigkeit und Begeisterung. Diese Einstellung wird von ihrer Leidenschaft zu Design und Kommunikation getrieben, die seit 2 1/2 Jahren in unermüdlich den drei brodelt. Diese Kombination macht sie einzigartig und authentisch. 

Teamzusammenstellung

Bei Kreatiefkonzept werden Kunden immer von einem individuell zusammengestellten Team betreut. Die Anforderungen und abgefragten Leistungsfelder sind von Kunde zu Kunde unterschiedlich. Daher gibt es auch verschiedene Kundenteams, die zum Teil aus externen Kooperationsunternehmen und/oder Freelancern bestehen können. Den Kontakt zu den Kunden pflegt immer nur einer der Gründer. Damit wollen sie eine Atmosphäre der Sicherheit und Geborgenheit schaffen. Eine Zusammenarbeit mit Kreatiefkonzept soll jedes Mal ein positives Erlebnis sein, das immer zum Ziel führen wird.

Größte Erfolge

„Wir erzählen gern vom Wahlkampf der letzten Oberbürgermeisterwahl in Pforzheim. Peter Boch haben wir mit visueller Kommunikation im Wahlkampf unterstützt. Schlussendlich wurde er auch gewählt, was uns sehr stolz gemacht hat.“ Sie erzählen von einem großen Erfolg, indem sie Pforzheimer Unternehmen bei deren Marketing und Außenauftritt helfen dürfen. Sie sind Pforzheimer durch und durch, sowohl privat als auch geschäftlich. 

Aktionen & Events von Kreatiefkonzept

Gerne berichten die Jungunternehmer von ihrem Kaffeebike, das sie 2019 gebaut und während des heißen Sommers in der Innenstadt Pforzheims aufgebaut haben. Sie versorgten vorbeigehende Passanten mit erfrischendem Cold-Brew-Coffee. Gern geben sie etwas an die Öffentlichkeit zurück, weil sie von Pforzheim überzeugt sind. Auch unterstützen Niclas, Matthias und Lukas das PFUnity MeetUp in Pforzheim. Für das Auftreten und Bewerben des wiederkehrenden Events sind sie zuständig. Kreatiefkonzept sorgt für ausreichend Aufmerksamkeit, damit dieses Treffen der jungen Generation gut besucht bleibt. Das Kaffeebike wird nächstes Jahr wieder kommen, teasern sie schon einmal an.

Lust auf mehr?

Das gesamte Portfolio online! zum Portfolio

die Zukunft

„Wir sind ein Start-Up und wollen irgendwann ein fester Bestandteil der Pforzheimer Unternehmenswelt sein. Wir setzen uns für diese Stadt ein und werden es weiterhin tun.“ Das junge Unternehmen erweitert stetig das Netzwerk aus Kooperationspartner und Freelancer. Neue Marken, die sie ins Leben rufen, sollen demnächst für einen vollumfänglichen Service sorgen. “Kreatiefkonzept soll nicht alles können. Der Verbund aus Unternehmen und Marken, wie Kreatiefkonzept und Schwarzbox, sollen das aber schon. Wir streben eine Gruppendynamik an, um ein Ökosystem an Serviceleistungen aufzubauen, die Kunden zukünftig vollumfänglich begeistern sollen.

X