fbpx
PFNext_Nachrichten-WC-Anlage-Stadtgarten

WC-Anlage Stadtgarten1 min read

Das neue öffentliche WC im Stadtgarten steht. Per Kran hat das städtische Gebäudemanagement die Anlage in Fertigmodulbauweise gemeinsam mit dem Hersteller an ihrem Bestimmungsort aufgestellt und die Leitungen angeschlossen.
Reading Time: < 1 minute

Stadtgarten hat zur Freiluftsaison stilles Örtchen wieder.

(stp/sb). Das neue öffentliche WC im Stadtgarten steht. Per Kran hat das städtische Gebäudemanagement die Anlage in Fertigmodulbauweise gemeinsam mit dem Hersteller an ihrem Bestimmungsort aufgestellt und die Leitungen angeschlossen. Somit hat der Stadtgarten rechtzeitig zum Beginn der Freiluftsaison wieder ein stilles Örtchen. Lediglich die Außenanlagen müssen noch wie geplant fertiggestellt werden.

Das Modul verfügt über eine barrierefreie Unisex-Kabine mit Wickelmöglichkeit sowie ein abgetrenntes Pissoir. Beide sind jeweils über eine eigene Eingangstür an der Vorderseite zugänglich, die sich über einen elektrischen Antrieb öffnen. In beiden Kabinen ist die Ausstattung vollständig vandalismusresistent, in der barrierefreien Kabine wird die Ausstattung automatisch gereinigt. Die Kabinen messen innen rund 2,40 mal 2,20 Meter und rund 1,60 mal 1,60 Meter, außen misst das Modul rund 4,50 mal 3,70 Meter bei einer Höhe von rund 2,60 Metern. Das Gewicht beträgt rund 26 Tonnen. Bodenplatte, Wände und Decke bestehen aus Stahlbeton. Die 60 Millimeter dicke Außendämmung ist mit einem vandalismusresistenten und graffitiabweisenden Vorsatz mit bronzener Patinierung verschalt. Die Nutzung des WCs soll kostenlos bleiben, die Nachrüstung einer Bezahlschranke ist technisch jedoch möglich.

Die Gesamtkosten für die neue WC-Anlage belaufen sich voraussichtlich auf rund 265.000 Euro und bleiben damit wie vom Gebäudemanagement vorgesehen deutlich innerhalb des vom Gemeinderat beschlossenen Kostenansatzes. Die Gesamtkosten umfassen neben den eigentlichen Anschaffungskosten für die WC-Anlage auch die Kosten für den Abriss, ein Schadstoffgutachten, die Schadstoffentsorgung, Kosten für die Untersuchung und Instandsetzung der Grundleitung sowie Kosten für Anpassungen an den Außenanlagen und die entsprechenden Baugenehmigungskosten. Mit dem Neubau der WC-Anlage als Fertigmodul mit Hersteller-Standard-Abmessungen und einer üblichen Standardausstattung für öffentliche WCs ergeben sich für die Stadt einige entscheidende Kostenvorteile.

Heimatpapier

Social Media

Bilderfeed

Interessante Beiträge

PFNext-mlkauf_Header

ML Kauf

Reading Time: 3 minutes Das Gebrauchtwarenhaus mlkauf befasst sich mit dem Verkauf von gebrauchten Waren vielfältiger Art. Dazu gehören Möbel, Bekleidung, Bücher, Fahrräder, Haushaltswaren und vieles mehr.

PFNext_Nachrichten_Johanna-Wittum-Schule-Sportwette

Johanna-Wittum-Schule Sportwette

Reading Time: 2 minutes Die Schulgemeinschaft der Johanna-Wittum-Schule Pforzheim veranstaltet im Rahmen eines Sportprojekts ab Mittwoch, 14. April, bis Sonntag, 9. Mai, einen virtuellen Fackellauf von Pforzheim bis zum Olympiastadion nach Tokio.

PFNext_Nachrichten_Schließung-Museen-Wildpark

Schließung Museen und Wildpark

Reading Time: < 1 minute Aufgrund der steigenden Infektionszahlen und einem 7-Tage-Inzidenzwert von über 100 an drei aufeinanderfolgenden Tagen müssen sämtliche Museen der Stadt Pforzheim und der Pforzheimer Wildpark ab Dienstag, 13. April erneut schließen.

PFNext_Nachrichten_Ausstellung-Fero-Freymark

Ausstellung Fero Freymark

Reading Time: < 1 minute Die Ausstellung „Fero Freymark – Nachlese zum 80sten“ in der Pforzheim Galerie ist aufgrund der pandemiebedingten Schließzeit bis zum 30. Mai verlängert worden.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X